Swiss Championship Finale PumpKing Challenge Cevio TI

14.September 2019

Rückblick

14. September 2019 | swiss tour

Swiss Championship Finale PumpKing Challenge Cevio TI

PumpQueen und King 2019! 

Könige gibts in der Schweiz nicht nur an Grand-Slams oder im Sägemehl, sondern auch auf Pumptracks. Am Samstag fand in Cevio die offizielle Schweizer Meisterschaft im Pumptrack Skaten statt. Dafür reisten die schnellsten Skater aus der ganzen Schweiz ins sonnige Tessin und fuhren um die Wette. Bei den Männern heisst der Sieger einmal mehr Thomas Schumann, bei den Frauen freut sich Newcomer Julia Meier über den Titel «PumpQueen». 

Die Krone südlich des Gotthards

Vom Wallis bis nach Lichtenstein, und neu auch im Tessin, wurden in der ganzen Schweiz die schnellsten Skater an der «PumpKing Challenge» gesucht. Über 300 Athleten nahmen an der Tour teil, am Finale in Cevio durften jeweils zehn pro Kathegorie starten. Gekämpft wurde um den begehrten Titel «PumpKing» und «PumpQueen», und 4’000 CHF Preisgeld. Mit einer Rekordzeit von 30.31s, konnte Thomas «Schumi» Schumann den Titel zum dritten Mal für sich beanspruchen, «PumpQueen» wurde mit 33.28s die 11-jährige Julia Meier.

Vielen Dank an allen Teilnehmern, wir freuen uns bereits aufs 2020 mit euch!

Swiss Championship Finale PumpKing Challenge Cevio TI 14. September 2019

Hier gehts zur Rangliste

cevio-ranking-kategorie-2019

 

Pumptrack Cevio
Der neue Pumptrack in Cevio hat es wirklich in sich. Die von der Gemeinde gewollte Anlage wurde von der Velosolutions in Zusammenrabeit mit der Ticinofreeride Sagl mit Sitz in Cavigliano gebaut. Ticinofreeride bewegt sich normalerweise im Bike Bereich, desswegen haben Sie auch geholfen diesen Pumptrack zu bauen. Und nun sind Sie mega stoked dieses Finale für uns zu organisieren.
Der pumptrack von Cevio ist einzigartig in der gesamten Sopraceneri-Region, auf einer Gesamtfläche von 2200 m2 und ein Länge von 260 m, zieht er Jung und Alt von weit her an. Den müsst ihr einfach gesehen haben!

Der Track
Sofort nach dem Start kommt eine Gerade mit 3 doubles und schon ist man beim ersten links turn, noch ein double, noch ein links turn, und nun kommt eine lange Gerade wo sicher auch schon die Oberschenkel werden anfangen zu brennen. Danach beginnt der schwierigere Teil mit 8 Kurven, wo man die Geschwindigkeit mitnehmen muss um am schnellsten am Ziel zu sein. Nebst den vielen Turns ist sicher die Länge von 260 m des Pumptracks für die Fahrer eine grosse Herausforderung. Stellt eure Oberschenkel schon auf eine Fahrzeit von 40 – 50 Sekunden ein

Programm
09:00-12:00   REGISTRATION, OFFENES TRAINING
10:00-12:00    WORKSHOP BY SKTEACADEMY – Simon Stricker
12:00-15:30     PUMPTRACK RACE official Tour Stop Qualified Finale
15:30-16.00     Best Trick Mini Ramp jam

PumpTrack Swiss Championship Finale (only the qualified of the tour)
15.00-16.30     swiss championship einschreiben
15.30-16.30     PumpTrack Training
16.00-17.00     PumpTrack swiss championship Finale
17.00                RANGVERKÜNDIGUNG

SPECIALS
4000.- Preis Geld
TEAM CHALLENGE PRICES 6 X OANA SURF PRIVATE SESSION &  GUTSCHEIN BLUETOMATO 200 CHF
SMOOTHIE WORKSHOP BY GORILLA
SKATEBOARD TESTCENTER
FOOD, DRINKS & MUSIK

 

Pumptrack Cevio
Il nuovo Pumptrack di Cevio é proprio tosto. L’infrastruttura voluta dal Comune é stata costruita dalla ditta Velosolutions in collaborazione con la Ticinofreeride Sagl con sede a Cavigliano. La Ticinofreeride é attiva nel ramo delle Mountainbike, per questo motivo hanno aiutato a costruire questo Pumptrack. Ora sono felicissimi di organizzarci la finale. 
Il pumptrack di Cevio é unico nel suo genere in tutto il sopraceneri, attira giovani e meno giovani su un’area complessiva di 2200 m2 ed una lunghezza di 260 m. Dovete vederlo di persona.

Il tracciato
Subito dopo la partenza si é su un tratto diritto con tre doppi, e già arrtiva anche la prima curva a sinistra, ancora un doppio, ancora una curva a sinistra, ed ora arriva un tratto diritto e lungo, dove le gambe inizieranno di certo a bruciare. Dopodiché inizia la parte difficile con 8 curve, dove si dovrà sfruttare tutta la velocità acquisita in precedenza, per passare l’arrivo con il tempo migliore. Oltre alle parecchie curve nel tracciato, é sicuramente anche la lunghezza totale di 260m del pumptrack che darà del filo da torcere ai partecipanti. Potete già preparare le vostre gambe per un giro tra i 40 – 50 secondi. 

Programma
09:00-12:00   Registrazioni, allenamento libero
10:00-12:00    Workshop by Skate Academy – Simon Stricker
12:00-15:30     PUMPTRACK RACE official Tour Stop Qualified Finale
15:30-16.00     Best Trick Mini Ramp jam

PumpTrack Swiss Championship Finale (only the qualified of the tour)
15.00-16.30     swiss championship iscrizioni
15.30-16.30     allenamento PumpTrack
16.00-17.00     Finale PumpTrack swiss championship
17.00               Premiazioni

SPECIALE
Team Challenge – Premi 6 x OANA sessioni private Surf & Buoni Bluetomato CHF 200.- 
Smoothie Workshop by GORILLA 
Skateboard testcenter
Cibo, Bibite e Musica

Ausweichdatum  21. September

Share

Location

King-Sponsor

Prinz-Sponsor

Toursponsor