Pumptrack Pontresina GR

05.August 2017

Rückblick

05. August 2017 | Prinz Challenge 2017

Pumptrack Pontresina GR

Hallo PumpKing Family!!

Schön war’s im Engadin! Vielen Dank an Paolo La Fata für die Organisation des 2 Kronen Events / Prinz Challenge. Danke an alle Teilnehmer, welche die weite Reise ins Engadin nicht gescheut haben. Wir haben nicht mit so vielen bekannten Gesichtern gerechnet, ihr seid einfach Klasse und wir freuen uns bereits auf die nächste Challenge vom kommenden Samstag in Kriens.

Das Rennen in Pontresina war sehr spannend und der Track mit seinem rauen Belag anspruchsvoll zu fahren. Manch einer erlebte das am eigenen Leibe. So verletzte sich im Training Mischa Zürcher. Er musste sich im Spital einer kurzen Schönheitsoperation unterziehen (er hat jetzt die berühmte Skater Narbe unter Kinn), war aber am Nachmittag bereits wieder auf dem Pumptrack und feuerte seine Familie und Kollegen an. Gute Besserung von uns allen! Eine Schrecksekunde erlebt auch Felix Meier, er crashte im ersten Qualirun mit full speed ins Ziel und räumte die ganze Zeitmessanlage ab. Zum Glück blieben alle Beteiligten heil und Felix triumphierte am Schluss zum dritten Mal in Folge! Jamin Voellmy führte bis zum Schluss, er musst sich jedoch in den Finalruns geschlagen geben. Die Schnellste Zeit gehört bei den Kids aber ihm. Bei den Ladys duellierten sich die beiden Boardercross Spezialistinnen Caroline Weibel und Muriel Jost. Ariane Staib wurde verdient Dritte. Caro siegte knapp vor ihrer Freundin Muriel, welche ihr extra noch ein Skateboard schenkte. Mit diesem Skateboard gewann Caro schliesslich! In der Kategorie Juniors dominierten die Einheimischen. Am Schluss stand aber wie immer in den letzten Rennen, Julian Furrer zuoberst auf dem Podest. Er zeigte eine konstant gute Leistung und wurde dafür belohnt. Die Kategorie Masters wird dieses Jahr vom Tour Dominator Thomas Schuman kontrolliert. Er gewinnt Rennen um Rennen. Pontresina war sein 8ter Erfolg in Serie. Ein sympathischer Seriensieger der alle anfeuert und pusht. Wir sind mächtig stolz auf dich!

Die Tour zieht nun weiter nach Kriens. Am 12. August findet auf dem Pumptrack Langmatt der 4. Stopp der King Challenge statt. Mit dabei wieder Mägi Glaus von approvedline mit seiner mobilen Mini Ramp. Wir freuen uns darauf!

JETZT ANMELDEN UNTER
https://www.pumpkingchallenge.ch/pumptrack-obernau-kriens/

Die Ranglisten
pontresina spkc 2017 overall ranking
pontresina spkc 2017 kategorien ranking

 

PumpKingChallenge_Local-Poster_A3_Pontresina_FINAL-Juli2017_Online

Special: Skateboard Testcenter, Workshop
Food & Drinks: Freestyle Engiadina
Music: DJ Bonsai

PROGRAMM

08:00-12:00
REGISTRATION, OFFENES TRAINING & WORKSHOP
12:30-15:30
PUMPTRACK RACE
15:30-16:00
BEST TRICK CONTEST
16:00-17:00
FINALE
17:00
RANGVERKÜNDIGUNG

Share

Location

Der neu erstellte Pumptrack Cuntschett befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof Pontresina und kann innerhalb weniger Minuten per Skateboard erreicht werden. Der Pumptrack ist für Fahrer jeden Alters geeignet und bietet unzählige Fahrvarianten auf einer Länge von insgesamt 350 Metern an. Der aus Beton gebaute Pumptrack kann von Mai bis Oktober täglich befahren werden

Pontresina Tourist Information
Kongress- und Kulturzentrum Pontresina
Via Maistra 133
7504 Pontresina
Tel. +41 (0)81 838 83 00
pontresina@estm.ch

Titelsponsor

King-Sponsor

Prinz-Sponsor

Toursponsor